Aktion „24x Weihnachten neu erleben“

„Werde Teil der Weihnachtsaktion „24x Weihnachten neu erleben“, einer Initiative für Glaube und Hoffnung. In einer Zeit der Verunsicherung wollen wir diese ermutigende Weihnachtsbotschaft gemeinsam verkünden: „Fürchtet Euch nicht! Wir machen uns mit Menschen und Kirchen über alle konfessionellen Grenzen hinweg auf, um die ursprüngliche Bedeutung von Weihnachten neu zu entdecken. Gemeinsam wollen wir ein Zeichen der Verbundenheit, der Hoffnung und des Glaubens setzen.“ So lautet die Einladung zur Aktion „24x Weihnachten neu erleben“.

Auch in Halver beteiligen sich mehrere Gemeinden an dieser deutschlandweiten Aktion. So können sie teilnehmen:

Im Buch zur Aktion gibt es für jeden Tag ein Kapitel. Ein Adventskalender in Buchform. Wer nicht so gern selbst liest kann sich die Texte auch vorlesen lassen. Das  Buch wird von verschiedenen Leuten aus Halveraner Gemeinden eingelesen. Die Dateien verschicken wir per WhatsApp. Über diesen Link https://chat.whatsapp.com/EgdJAezzDjyFC1o0eV5tM0 kann man dem Verteiler beitreten.

Die Texte werden auch in der Kirche vorgelesen. Dazu öffnen wir die Nicolai-Kirche morgens Mo - Sa von 11 bis 12 Uhr und abends Mo - Fr von 18 bis 19 Uhr. Zu Beginn dieser Zeit der offenen Kirche wird jeweils der Tagesabschnitt vorgelesen. Bevor die Offene Kirche um 18 Uhr startet wird mit angemessenem Abstand auf dem Kirchplatz jeweils ein Adventslied gesungen.

Auch die vier Gottesdienste an den Adventssonntagen sind Teil der Aktion und nehmen Themen daraus auf. Sie finden in der Nicolai-Kirche jeweils um 10 Uhr statt und können auch im Livestream auf unserem YouTube-Kanal mitgefeiert werden.

Und dann gibt es noch vier etwa 10minütige Videoimpulse mit Anregungen zum Weiterdenken und zum Gespräch in kleinen Gruppen. Diese Videos kann man im Internet anschauen (https://www.24x-weihnachten-neu-erleben.de/fuer-kleingruppen/). Im Rahmen eines Wochengottesdienstes jeweils dienstags um 19 Uhr zeigen wir diesen Videoimpuls und geben anschließend noch Anstöße zum weiteren nachdenken. Wer gerne an einer Videogesprächsgruppe teilnehmen möchte, kann dies ebenfalls dienstagabends um 19.30 Uhr tun. Anmeldung zu dieser Kleingruppe bitte per Mail an christoph.dickel(at)ev-kirche-halver.de .

Familien, die gerne teilnehmen möchten, bekommen einen Adventskalender, der 24 Familienaktionen enthält. Wer Interesse hat, als Familie teilzunehmen, kann sich dazu bei Gemeindepädagoge Karsten Drescher melden, Tel.: 0 23 53 /66 67 23 oder karsten.drescher(at)ev-kirche-halver.de.

Ergänzt wird diese Aktion durch verschiedene Einzelaktionen. Weitere Fragen dazu können Sie ans Gemeindebüro richten unter 0 23 53 / 90 32 14 oder gemeindebuero(at)ev-kirche-halver.de. Wir freuen uns über jede und jeden, die / der bei dieser Aktion dabei ist und wünschen Ihnen schon jetzt eine gesegnete Adventszeit.