HALTESTILLE - Exerzitien ab 2.11.2020

Eingeladen sind Menschen, die im Alltag Raum schaffen wollen für Ruhe, für die Ausrichtung auf die Gegenwart Gottes, für bewusstes Wahrnehmen, für Stille und das Gespräch mit Gott.

HALTESTELLE: Ankommen und Austausch über die Übungen und Erfahrungen mit der Stille

HALTESTILLE: Körperübungen, Wahrnehmung, Stilleübungen, Abschlussrunde und Segen

Termine 2020: 02.11. + 09.11. + 16.11. + 23.11. + 30.11.

Beginn: 19:00 Uhr im Küsterhaus am Kirchplatz der Nicolai-Kirche Halver, Abschluss: 21:00 Uhr

Wir brauchen: täglich etwa eine halbe Stunde Zeit, die Bereitschaft, Erfahrungen mit anderen zu teilen, Offenheit für Körperübungen und Gebetsformen sowie die Begleitung in Einzelgesprächen.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken, Decke/Matte, Teetasse, wenn vorhanden Meditations-Kissen/-Hocker

Anmeldung & Infos bei:
Claudia Winkhaus, 0179 4668106, Winkhaus.c(at)web.de


Infos:
Iris Niebergall, 0 21 91/38 67 39, Iris.niebergall@ekir.de