Offene Kirche und Hilfsportal

Montags bis freitags, von 18:00 bis 19:00 Uhr ist die Nicolai-Kirche geöffnet. Über die Leinwände in der Kirche werden Anregungen zum Gebet gegeben. Außerdem gibt es das Angebot zum Einzelgespräch unter Berücksichtigung der notwendigen Sicherheitsregeln.

Am Karfreitag öffnen wir die Kirche von 14.00 - 18.00 Uhr zur persönlichen Stille und Andacht. Wir laden ein, die letzte Stunde Jesu am Kreuz und seine Grablegung innerlich zu betrachten.

Durch die Offene Kirche möchten wir Menschen einen Raum geben, im stillen Gebet vor Gott zu sein. Wir bitten, sich weitläufig über die Kirche zu verteilen. Die Empore steht dazu auch zur Verfügung.

Zugleich bieten wir durch das Gesprächsangebot an, in dieser besonderen Zeit der Vereinzelung persönliche Nöte mit den Seelsorgern der Gemeinde zu teilen.

Darüber hinaus bietet der Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg auf seiner Homepage ein Portal über die verschiedenen Formen und kreativen Ideen der Verkündigung, der praktischen Seelsorge und Hilfen in Zeiten der Corona-Pandemie. Die Evangelische Kirche ist nach Kräften bemüht den Menschen, auch außerhalb der Gemeinden, in dieser Krisenzeit zu helfen. Das Angebot wir ständig angepasst und erweitert.

Link zum Portal:
www.evangelisch-im-sauerland.de/website/de/kirchenkreis/kirchenkreis-gemeinden/aktuelles/-wenn-die-krise-alles-verfinstert-hat-werden-kinder-des-lichts-die-sterne-anzuenden-