Aktuelle Coronaregeln für Gottesdienste, Beerdigungen und Treffen

Die aktuelle Corona-Schutzverordnung von Sa. 17.10.2020 besagt in Paragraph 15a, dass das Nachverfolgungsprinzip so lange ausgesetzt ist, bis wir an sieben Tagen in Folge einen Wert von unter 35 erreicht haben. 
Deshalb gilt für Gottesdienste und für Gruppentreffen über 10 TeilnehmerInnen, dass Abstand gewahrt werden muss. Die Platzbelegung im Kirchenraum wird dahingehend angepasst. Wir bitten Sie auf die mit Kissen gekennzeichneten Plätze zu achten. Ein Mund-Nasen-Schutz muss auch während der gesamten Gottesdienste und Treffen getragen werden.