Beson­dere Veran­staltungen

29.05.2022 bis 01.06.2022  |  19:30 - 21:00 Uhr

Licht für die Stadt

  • Veranstalter: Ev. Allianz Halver
  • Veranstaltungsort: Nicolai-Kirche & FeG Bever
  • Preis: Eintritt frei
  • Weitere Infos / Kontakt

Prof. Dr. Johannes Reimer - in Halver kein Unbekannter - wird predigen und die Abendvorträge halten. Wie können und sollen wir mit den Herausforderungen dieser Zeit als Gemeinde umgehen und vor der Welt sichtbar werden? Gottesdienst und Vorträge auch als Livestream.

 

29.5., Sonntag (10:30, Gottesdienst, Nicolai-Kirche): Ekklesia – herausgerufen aus der Welt, um Verantwortung für die Welt zu übernehmen - Gottes Auftrag wahrnehmen und annehmen


30.5., Montag (19:30, FeG Bever): Gemeinde als Licht der Welt verstehen - In diese Stadt mit ihren Herausforderungen hat Gott uns gestellt.


31.5., Dienstag (19:30, FeG Bever): Leuchten, wo es dunkel ist - Beispiele aus der weltweiten Christenheit fordern uns heraus


01.6., Mittwoch (19:30, Nicolai-Kirche): Eine Leuchte in der Hand des Heiligen Geistes - Nicht hinter anderen verstecken – Gottes Auftrag gilt uns ganz persönlich

 

Herzliche Einladung auch darüber ins Gespräch zu kommen.

10.06.2022  |  18:30 - 19:30 Uhr

dreisechzehn - unser neuer Jugendgottesdienst

  • Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Halver
  • Veranstaltungsort: Nicolai-Kirche

Es ist endlich wieder soweit, wir feiern zusammen Jugendgottesdienst. Und auch noch einen ganz besonderen, nämlich unseren ersten dreisechzehn. Ihr merkt schon: Frischer Name, neue Energie und kreative Ideen, es wird einfach mega. Das Thema ist "Hearthunter", was sich dahinter verbirgt, erfahrt ihr natürlich erst am 10.06. Also, tragt euch den Termin ein, schnappt euch eure Freunde und kommt am 10.06. in die Nicolai-Kirche. Wir freuen uns auf euch!

11.06.2022  |  15:00 - 17:30 Uhr

Ordination von Pfarrerin Mathea Dieker

  • Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Halver
  • Veranstaltungsort: Nicolai-Kirche

Die Ordination ist die offizielle Beauftragung durch die Landeskirche zum Dienst an Wort und Sakrament. Diese wird vom Superintendenten des Kirchenkreises Dr. Christof Grote vorgenommen. Im Anschluss daran wird es einen kleinen Imbiss geben, der bei gutem Wetter auf dem Kirchplatz angeboten wird.

 

Wir würden uns freuen, wenn ihr Mathea Dieker bei diesem wichtigen und schönen Abschnitt ihres Lebens begleiten würdet.