Kin­der und Fa­mi­lien

„Wir sind in der Ge­mein­de gelan­det, wo bei­de Kin­der sag­ten: ,Hier wol­len wir in Zu­kunft hin­gehen.'“ (Andreas, in der empi­rica-­Stu­die zur christ­lich-­fami­liären Erzie­hung 2014 bis 2016)
Solch ein Ort wol­len wir als Gemein­de sein. Ein Ort, an dem …

  • El­tern und Kin­der auf na­tür­li­che Wei­se ge­mein­sam ent­de­cken, was christ­li­cher Glau­be ist
  • sie in ih­rer per­sön­li­chen Got­tes­be­zie­hung wach­sen
  • sie Im­pul­se be­kom­men, wie sie den Glau­ben auch zu Hau­se le­ben kön­nen
  • Fa­mi­li­en/­Al­lein­er­zie­hen­de für ih­ren All­tag ge­stärkt wer­den und in Kri­sen Un­ter­stüt­zung er­fah­ren

In den letz­ten Jah­ren sind durch den Ar­beits­kreis „Fa­mi­li­en­ar­beit“ ver­schie­de­ne An­ge­bo­te ent­stan­den, von de­nen bis­her schon vie­le Fa­mi­li­en pro­fi­tie­ren konn­ten. Ge­lei­tet wer­den die Ar­beits­zwei­ge von ver­schie­de­nen Teams. Wer in­te­res­siert ist, kann dort ger­ne mal schnup­pern oder auch mit­ma­chen. Da­ne­ben bie­tet der CVJM Hal­ver https://www.cvjm-halver.de/ un­ter der Wo­che al­ters­ent­spre­chend ver­schie­de­ne Kin­der­grup­pen an. Ge­mein­sam für Kin­der und Fa­mi­lien – das ist un­ser Mot­to. 

Krab­bel­grup­pen

Wir ha­ben in un­ser­er Ge­mein­de ei­ni­ge Krab­bel­grup­pen, die sich re­gel­mä­ßig im Fa­mi­li­en­zim­mer im Un­ter­ge­schoss un­se­res Ge­mein­de­hau­ses am Kirch­platz tref­fen. Dort kön­nen Sie an­de­ren El­tern be­geg­nen, sich aus­tau­schen und Ihre Kin­der ha­ben die Mög­lich­keit, Gleich­al­tri­gen zu be­geg­nen und mit­einan­der zu spie­len.

Zur­zeit fin­den wie­der Krab­bel­grup­pen statt. Wenn Sie In­te­res­se ha­ben, mel­den Sie sich bit­te in un­se­rem Ge­mein­de­bü­ro un­ter 0 23 53 - 90 32 14. Dort wird man Ihnen die Kon­takt­da­ten der Lei­tun­gen der Krab­bel­grup­pen und die Zei­ten ge­ben.

Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen

© SGrotehans

Zwei Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen ge­hö­ren zu un­se­rer Kir­chen­ge­mein­de, die "Pu­ste­blu­me" im Bäch­ter­hof und das "Spat­zen­nest" in der Gar­ten­stra­ße. Die­se Ar­beit liegt uns sehr am Her­zen. Wei­te­re In­for­ma­ti­onen zu den bei­den Ki­Tas be­kom­men Sie hier. 

Michaela Leitzbach

 

01 51 55 95 60 12

michaela.leitzbach@ev-kirche-halver.de 

 

Leitung der KiTas "Pusteblume" und "Spatzennest"

Got­tes­dien­ste für Kin­der und Fa­mi­li­en

© SGrotehans

In un­se­rer Kir­chen­ge­mein­de bie­ten wir un­ter­schied­li­che Got­tes­dienst­for­ma­te für Kin­der und Fa­mi­li­en an. Bit­te fol­gen Sie die­sem Link für wei­te­re In­for­ma­ti­onen.

Fa­mi­ly-Ac­ti­on-Day

Ein Nach­mit­tag für al­le, die sich gern mit an­de­ren Fa­mi­li­en ver­net­zen und ge­mein­sam et­was un­ter­neh­men. Fa­mi­li­en er­le­ben ih­ren All­tag häu­fig durch vie­ler­lei Ver­pflich­tun­gen als zer­stü­ckelt. Hier ist Zeit für´s mit­ein­an­der Spie­len, La­chen, Rät­seln, Tou­ren, Quat­schen, Es­sen (am lieb­sten gril­len) und Ent­span­nen. Ei­ne Mi­ni­an­dacht gibt ei­nen Im­puls zum Wei­ter­den­ken und die Mög­lich­keit, Ge­mein­de mal ganz an­ders zu er­le­ben. Mit ei­nem en­ga­gier­ten Vä­ter­team in der Vor­be­rei­tung ist im­mer ei­ne Por­ti­on Span­nung und Aben­teu­er ga­ran­tiert. Und viel fri­sche Luft, da die Fa­mi­ly-­Ac­ti­on auf je­den Fall drau­ßen statt­fin­det.

Moritz Steller

 

0 23 53 - 1 39 75 66

moritzsteller@web.de

 

PEP4­Kids-­El­tern­se­mi­na­re

El­tern wer­den ist nicht schwer, El­tern sein man­chmal schon (ein biss­chen).
Kin­der zu er­zie­hen ist eine schö­ne und er­fül­len­de Auf­ga­be, die das Le­ben be­rei­chert. Aber der All­tag mit Kin­dern kann auch an­stren­gend sein. Häu­fig ah­nen und spü­ren Vä­ter und Müt­ter, was für ihre Kin­der gut ist, sind sich aber in ih­rem Han­deln nicht si­cher ge­nug, ins­be­son­de­re dann, wenn sie un­ter Stress ste­hen.

PEP4­Kids gibt An­re­gun­gen,

  • wie El­tern in ih­rem Er­zie­hungs­ver­hal­ten si­che­rer wer­den
  • wie sie po­si­ti­ve Be­zie­hun­gen in ih­ren Fa­mi­li­en för­dern kön­nen
  • und gibt Hil­fen im Um­gang mit Pro­blem­si­tua­ti­onen.

Wir bie­ten Ih­nen ein fünf­tei­li­ges Se­mi­nar für El­tern mit Kars­ten und Ma­ria Dre­scher (Ge­mein­de­pä­da­go­ge, Leh­re­rin, zer­ti­fi­zier­te PEP-­Trai­ner­In, El­tern von fünf er­wach­se­nen Kin­dern und in­zwi­schen mehr­fa­che Groß­el­tern)

Die je­weils ak­tu­el­len Kurs­an­ge­bo­te fin­den Sie auf die­ser Sei­te.

Gemeindepädagoge
Karsten Drescher

0 23 53 - 66 67 23

karsten.drescher@ev-kirche-halver.de

 

Schwerpunkte:

Familienarbeit und Kindertageseinrichtungen

Maria Drescher

 

0 23 53 - 66 14 68

maria@drescherfamilie.de